Social Media für Unternehmen: Online überzeugen

Social Media für Unternehmen spielt in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle. Derzeit nutzen rund 45 Prozent der Menschen die sozialen Netzwerke. Auch Unternehmen haben mittlerweile den Nutzen der sozialen Netzwerke erkannt. Viele Betriebe werben dort nämlich für neue Mitarbeiter, weshalb der Social Media Auftritt der Unternehmen immer auf dem neuesten Stand sein sollte.

Social Media bietet sich perfekt an, wenn Sie Ihr Unternehmen attraktiv darstellen wollen, um neue Mitarbeiter zu bewerben. Wir nennen Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie potenzielle Mitarbeiter online von Ihrem Unternehmen überzeugen können.

Social Media für Unternehmen: Zeigen Sie, wofür Ihr Unternehmen steht

Die Gewinnung neuer Mitarbeiter kann auch über Social Media funktionieren. Denn dort können Sie Ihr Unternehmen wie ein Produkt attraktiv vorstellen. In der Regel werden potenzielle Mitarbeiter direkt vom Unternehmen angesprochen. Das Unternehmen wird also aktiv und wartet nicht auf Bewerbungen.

Social Media Recruiting kann also helfen, zielgerichtet nach passenden Kandidaten zu suchen und diese direkt zu kontaktieren. Um den Social Media Auftritt für Ihr Unternehmen so attraktiv wie möglich zu gestalten, sollten Sie potenziellen Kandidaten Einblicke in Ihr Unternehmen gewähren. Social Media für Unternehmen ist unter anderem deshalb so beliebt, weil Sie Ihren kompletten Unternehmensauftritt selbst definieren können.

Zeigen Sie den potenziellen Mitarbeitern Ihre Strukturen, Abläufe und vor allem auch die Werte Ihres Unternehmens, denn Spontanität und Authentizität wecken das Interesse und die Sympathie möglicher Bewerber. Mit Social Media für Unternehmen können Sie also ganz einfach neue Mitarbeiter für sich gewinnen und sie von Ihrem Unternehmen überzeugen. Stellen Sie sich diesbezüglich folgende Fragen:

  • Was macht Ihr Unternehmen aus?
  • Wofür steht Ihr Unternehmen und was sind Ihre langfristigen Ziele?
  • Inwiefern heben Sie sich von anderen Unternehmen ab?
  • Welche Vorteile bieten Sie Ihren Mitarbeitern?
  • Wieso sollten neue Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen anfangen?

Social Media für Unternehmen: Planen Sie Ihren Content

Social Media für UnternehmenUm potenzielle Mitarbeiter von Ihrem Unternehmen zu überzeugen, müssen Sie einen Wiedererkennungswert schaffen. Mit Ihren Wertversprechen entwickeln Sie Ihren Kommunikationsplan und eine passende Content-Strategie. Schließlich muss Ihr Content inhaltlich überzeugen und eine Strategie verfolgen, wenn Social Media für Unternehmen Erfolg bringen soll.

Überlegen Sie sich deshalb ganz genau, wie Sie Social Media für Ihr Unternehmen nutzen und auf welchen sozialen Netzwerken Sie potenzielle Mitarbeiter ansprechen wollen. Facebook, YouTube, WhatsApp, und Instagram zählen zu den beliebtesten Social-Media-Kanälen. Aber auch das TikTok Recruiting ist groß im Kommen. Natürlich hängt die Wahl der passenden Plattform von Ihrem Unternehmen und Ihrer Zielgruppe ab.

Je nach Zielgruppe empfiehlt sich beispielsweise eine Entscheidung für Instagram-Recruiting oder für LinkedIn Recruiting. Bei dringendem Bedarf macht es Sinn, Stellenausschreibung auf mehreren Kanälen zu schalten.

Sobald Sie sich für eine Plattform entschieden haben, können Sie Social Media für Ihr Unternehmen nutzen. Was möchten Sie potenziellen Mitarbeitern zeigen und in welchem zeitlichen Abstand soll dies erfolgen? Welches Material wird dafür benötigt?

Und wie können bestehende Mitarbeiter Ihr Unternehmen auf einem sozialen Netzwerk präsentieren? Diese können meist den realistischsten Einblick hinter die Kulissen geben.

Chancen und Herausforderungen von Social Media für Unternehmen

Social Media für Unternehmen wird immer beliebter. Laut einer Umfrage nutzen nämlich rund 93 Prozent der befragten Unternehmen Facebook für ihr Business. Die Zielgruppe des Facebook-Recruitings ist dabei breit gefächert.

Rund 78 Prozent der Marketingverantwortlichen nutzen Instagram. Viele Unternehmen sehen in der Plattform Instagram sehr viel Potenzial, weshalb mehr als die Hälfte der Befragten den Ausbau ihrer Instagram-Präsenz fördern wollen.

Auch die Reichweite der Plattformen ist ein entscheidender Vorteil zu Jobbörsen, denn auf den Social-Media-Kanälen können Sie wesentlich mehr Kandidaten erreichen. Social Media für Unternehmen ist deshalb so wichtig, weil die Plattformen einen anderen Einblick für potenzielle Kandidaten bieten.

Social-Media-Profile offenbaren authentische Informationen über einen Nutzer und zeigen ganz andere Charaktereigenschaften, als es in einer gewöhnlichen Stellenausschreibung der Fall ist. Diesen Vorteil können Unternehmen nutzen. Dennoch birgt Social Media für Unternehmen auch eine Reihe an Herausforderungen mit sich.

Schließlich sind die Nutzer in den sozialen Netzwerken nicht zwingend auf Jobsuche. Der Großteil aller Social-Media-Nutzer nutzt die verschiedenen Plattformen nämlich ausschließlich für private Zwecke. Sie brauchen also ein individuelles Konzept, welches das Interesse der Nutzer an dem Social Media für Ihr Unternehmen weckt.

Für Instagram gilt außerdem: Nur Beiträge, die in den ersten Minuten gut performen, haben eine Chance, unter den besten Beiträgen zu landen. Außerdem bietet jede Social-Media-Plattform eine andere Zielgruppe. Bei der Wahl der richtigen Zielgruppe für den Einsatz von Social Media für Unternehmen sollten Sie sich deshalb unbedingt mit den Nutzergruppen und den Potenzialen der einzelnen Plattformen beschäftigen.

Wenn Sie Social Media für Ihr Unternehmen nutzen, sollten Sie außerdem langsame und umständliche Prozesse vermeiden. Denn alle Social-Media-Nutzer erwarten eine schnelle und direkte Rückmeldung.

Sind Sie noch auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern? Wir von StaffConcept entwerfen eine Stellenausschreibung für Ihren Online-Auftritt, wenn Sie Social Media für Ihr Unternehmen nutzen möchten. Unsere Stellenausschreibungen sind dabei optimal auf maximale Sichtbarkeit und Klickwahrscheinlichkeit zugeschnitten.

Wir besprechen während eines 30 minütigen Erstgesprächs, ob wir gemeinsam neue Mitarbeiter für Ihr Unternehmen finden können.

Frederic Schimmel

StaffConcept - Experte

ODER