HR Trends – Trend im Personalmanagement

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es neue Trends im Personalmanagement. Die Unternehmen reagieren auf die HR Trends mit weitreichenden Restrukturierungen und einem neu ausgerichteten Personalmanagement. Während die meisten Unternehmen am Anfang der Pandemie eher darauf bedacht waren, die aktuelle Situation zu überstehen, nutzen sie im weiteren Verlauf die Möglichkeit, sich strukturell neu zu orientieren.

Wir verraten Ihnen, welche HR Trends Sie momentan auf dem Radar haben sollten.

LESEN SIE DIESE AKTUELLE STUDIE ÜBER PERFORMANCE RECRUITING

In dieser exklusiven Fallstudie zeigen wir Ihnen, wie Sie

  • mit Social Recruiting über 112 Bewerber generieren können.
  • mehr qualifizierte Kandidaten gewinnen mit dem größten Adressbuch der Welt.
  • mit einem datengetriebenen Ansatz stets die passenden Bewerber erhalten.

HR Trends: Die Digitalisierung in der Arbeitswelt

Die Corona-Pandemie hat die festen Strukturen in den Unternehmen ganz schön ins Wanken gebracht. Viele Unternehmen mussten deshalb improvisieren und sich schnellstmöglich auf die sich ständig ändernden Corona-Regelungen einstellen. Eine der wichtigsten HR Trends ist deshalb die Digitalisierung.

Da Beschäftigte in der Corona-Pandemie vermehrt von zu Hause aus arbeiteten, entwickelte sich die Mitarbeiterführung zu einer echten Herausforderung. Um den regelmäßigen Austausch der Mitarbeiter und Führungskräfte zu gewährleisten, wurde auf die Künstliche Intelligenz gesetzt. Ein Trend im Personalmanagement sind deshalb die Einsatzmöglichkeiten von Virtual und Augmented Reality sowie E-Learnings und Teambuildings.

Neben der Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf diversen Online-Jobbörsen und in den sozialen Medien bieten sich durch die Digitalisierung ebenfalls neue Möglichkeiten für das Recruiting. Durch bestimmte Algorithmen bieten sich dem Recruiter neue Wege, passende Mitarbeiter zu finden.

Trend im Personalmanagement: Ständiger Lernprozess

Ein weiterer Trend im Personalmanagement ist der ständige Lernprozess. Durch die Corona-Pandemie wurden die Unternehmen mehr auf die Mitarbeiterorientierung aufmerksam. Welche Probleme haben die Mitarbeiter mit der Kommunikation?

Welche Tools benötigen die Mitarbeiter im Homeoffice? Die Unternehmen planen in Zukunft agil zu sein und den ständigen Lernprozess der Mitarbeiter noch mehr zu fördern. Dazu zählt der Aufbau von Soft Skills und die Unterstützung der Mitarbeiter, neue Herausforderungen problemlos zu meistern.

HR Trends: Diversity-Vorteile unterstützen

Bei den aktuellen HR Trends liegt der Fokus neuerdings auf einer kollektiven Intelligenz. Unternehmen sollten daher ihre Mitarbeiter bezüglich ihrer Erfahrungen, Kompetenzen und Qualifikationen sinnvoll im Team unterbringen. Damit die Mitarbeiter auch im Homeoffice gut zusammenarbeiten können, müssen Unternehmen wissen, welche Ziele ihre Mitarbeiter verfolgen und wie die Kompetenzen der Mitarbeiter am besten eingesetzt werden können.

Um die Mitarbeiter positiv zu stimmen, sollte das Diversity Management stärker berücksichtigt werden. Fakt ist, dass gemischte Teams wesentlich leistungsfähiger und motivierter sind. Außerdem wird die Innovationskraft durch die vielfältigen Hintergründe und Erfahrungen gesteigert.

Ein Trend im Personalmanagement, welcher die Toleranz, den Respekt und das gegenseitige Verständnis im Unternehmen fördert.

Trend im Personalmanagement: Die Authentizität der Vorgesetzten

Einer der wichtigsten HR Trends ist die Ehrlichkeit und Authentizität der Führungskräfte. Personalverantwortliche sind nun an der Reihe, ihre Masken abzulegen und die Neuigkeiten und Informationen authentisch zu vermitteln. Wichtig ist, dass jeder Mitarbeiter weiß, dass er seine Gedanken und Gefühle offen mitteilen kann.

Besonders die Corona-Pandemie hat uns gelehrt, dass es sehr wichtig ist, den Teamgeist zu stärken und vor allem aufrecht zu erhalten. Lassen Sie Fehler zu und stellen Sie die Authentizität der Mitarbeiterführung stets in den Mittelpunkt. Nur wenn Ihre Mitarbeiter das Gefühl haben, dass sie gehört werden, kann eine offene Unternehmenskultur und eine starke Teamdynamik entstehen.

Mehr Nachhaltigkeit bei den HR Trends

Selbst in den HR Trends macht das Thema Nachhaltigkeit nicht Halt. Im Personalmanagement werden zunehmend Strategien für mehr Umweltschutz im Betrieb besprochen. Wieso bieten Sie Ihren Mitarbeitern anstatt einer Finanzierung eines Dienstwagens kein ÖPNV-Dauerticket an?

Ebenso können Sie Ihren Mitarbeitern anbieten, Elektroautos statt Dieselfahrzeuge zu leasen und durch softwaregestütztes Personalmanagement und eine zunehmende Digitalisierung jede Menge Papier einsparen.

HR Trends: Gig Economy als Alternative

Viele Unternehmen mussten ihre Mitarbeiter aufgrund der Corona-Pandemie ziehen lassen. Doch komplett auf Arbeitnehmer können die Unternehmen nicht verzichten. Die Unternehmen schenken den Festanstellungen kein Vertrauen mehr und greifen dabei auf die sogenannte Gig Economy zurück.

Schließlich benötigen die Unternehmen von Zeit zu Zeit Unterstützung. Für Kurzprojekte und einzelne Aufgaben werden deshalb Freelancer und Selbstständige engagiert. Mitarbeiter werden also nicht mehr fest an das Unternehmen gebunden, sondern lediglich für Projekte beansprucht.

Die Gig Economy ist eine tolle Alternative auf Freelancer-Basis.

Das sind die aktuellen HR Trends

Vor allem das letzte Jahr war für viele Unternehmen ein anstrengendes und herausforderndes Jahr. Doch das vergangene Jahr hat nicht nur Höhen und Tiefen mitgebracht, sondern auch jede Menge Widerstandskraft, Flexibilität, Geduld und Verständnis. Damit Ihr Unternehmen auch im aktuellen Jahr noch erfolgreich sein wird, sollten Sie diese Eigenschaften unbedingt fördern.

Wollen auch Sie Ihre Mitarbeiter fördern, die Ziele Ihrer Angestellten verfolgen oder sogar neues Personal über die sozialen Medien einstellen, sollten Sie die aktuellen HR Trends auf jeden Fall dabei berücksichtigen. StaffConcept akquiriert die passenden Bewerber für Ihr Unternehmen, sodass Sie mit vollem Elan in ein neues, erfolgreiches Jahr starten können.

Nutzen sie unsere persönliche beratung

Kostenloses Gespräch buchen

Wir besprechen während eines 30 minütigen Erstgesprächs, ob wir gemeinsam neue Mitarbeiter für Ihr Unternehmen finden können.

Frederic Schimmel

StaffConcept - Experte

ODER